Freitag, 23. Januar 2009

Vom Frühling träumen.......................

.....................nicht nur wir. Auch die Schneeglöckchen trauen sich langsam hervor und recken ihre kleinen Blüten und Blätter aus der Erde. Das hat mich dazu inspiriert ein kleines Schneeglöckchenbaby zu schaffen, das noch vom Frühling träumt. .............................................................................................................................................................................. Ach ja , und morgen gebe ich dann endlich meinen Blog-Award weiter. Drei sehr schöne Blogs habe ich mir ausgesucht. Seit gespannt!

Kommentare:

  1. Ich bin doch immer wieder beeindruckt, zu welch reizenden Kreationen uns die Natur inspiriert - dein schlafendes Schneeglöckchen hat es mir wir wieder gezeigt, deine Fantasie und Kunstfertigkeit finden immer wieder begeisternden Ausdruck in deinen Wesen und Werken. Wundersüßschön!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ach Getrud, du übertriffst dich auch immer wieder, dein Schneeglöckchen ist ja sowas von verlockend süß, ich werd es gleich noch im shop besuchen. Es reizt mich schon wieder, bei dir einzukaufen ♥!
    Vor allem die Idee ist soooooooooooo zauberhaft!!!!Großes Kompliment!!!!!!
    Liebe grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Du machst ja wirklich zauberhafte Püppchen!

    Schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für deine lieben Glückwünsche, ich habe mich sehr gefreut :-)) Das Schneeglöckchenbaby ist zuckersüß geworden - und man sieht, dass es mit ganz viel Liebe auf die Welt gebracht wurde - eben mit "Hand und Herz".
    Viele liebenswerte Grüße von
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wieder ein ganz herrliches Blumenkind!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Ich halt´s nicht aus....ist das zauberhaft!!!!Oh, ganz viele,liebe Grüße an dich und diese zarte Wesen !♥

    AntwortenLöschen